Fairtrade-Towns

Fairtrade-Towns in Deutschland

Der Bezirk Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf wurde bereits im September 2011 mit dem Titel “Fairtrade-Town” ausgezeichnet. Der Bezirk erneuerte den Titel erfolgreich im Jahr 2013.

Der Bezirk Berlin-Mitte wurde am 08.10.2014 erfolgreich als “Fairtrade-Town” ausgezeichnet.

Berlin-Pankow hat sich für den Titel “Fairtrade-Town” am 12.08.2015 beworben. Dem Antrag wurde am 15.12.2015 zugestimmt. Die offizielle Verleihung des Titels wird am 12.01.2016 stattfinden.

Die Berliner Bezirke Treptow-Köpenick, Tempelhof-Schöneberg, Friedrichshain/Kreuzberg, Steglitz-Zehlendorf, Lichtenberg sind auf einem guten Weg, zum ersten Mal oder erneut Fairtrade Bezirke zu werden.

Fairer Einkaufsführer für Berlin
Link

Fairtrade-Towns in Österreich

Die Stadt Linz wird Fairtrade-Town: Über 200 Gäste nehmen an der feierlichen Preisverleihung der Stadt Linz als “Faitrade-Town” am 03.10.2014 teil.

Die drei Wiener Bezirke Wieden, Rudolfsheim-Fünfhaus und Alsergrund wurden von Südwind im Fairtrade-Town Prozess unterstützt. Alsergrund erhielt im Juni 2013 den Titel “Fairtrade-Town”.

Flyer Stationen des Wandels am Alsergrund
Flyer Alsergrund
Bericht der Arbeitsgruppe Fairtrade-Town Linz
Link zum Bericht

Fairtrade-Towns in der Tschechischen Republik

In der Tschechischen Republik wurden 5 Städte als Fairtrade-Towns ausgezeichnet:

In der tschechischen Stadt Hodonín wird der faire Handel seit 2010 unterstützt und am 6. November 2013 wurde die Stadt die fünfte Fair Trade Stadt der Tschechischen Republik.

Seit dem 20.03.2014 darf sich die tschechische Stadt Mladá Boleslav offiziell als “Fairtrade-Town” bezeichnen. Im Mai 2014 wird die Stadt Třebíč als “Fairtrade-Town” ausgezeichnet, am 01.10.2014 Chrudim und am 22.04.2015 die Stadt Kroměříž.

Mit den drei Städten Tišnov, Brno und Velke Pavlovice wurde im Laufe des Projekts der Zertifizierungsprozess vorbereitet.

  • FTT Chrudim
  • FTT Hodonin
  • FTT Mlada Boleslav
  • FTT Třebíč
  • FTT Kromeriz

Tschechische Republik: Broschüre „Towns in Development”
Die Faitrade-Town Broschüre „Towns in development” bietet Informationen für Stakeholder lokaler Behörden, der Wirtschaft und der Öffentlichkeit. Die Broschüre gibt eine breite Übersicht über bewährte Verfahren, zum Beispiel: „Urbane Landwirtschaft in Kuba“, „Bienen in der Stadt“, „Gemüsekisten“, „Gemeinschaftsunterkünfte in Wien“, die die Zielgruppen inspirieren und motivieren, sich für Nachhaltigkeit einzusetzen.

Broschüre Towns in Development
Link zum Dokument